Chili con Carne

Diesen heißen, feurigen Schmaus gibt es bei uns immer, wenn es schnell gehen soll, oder wenn wir viele Münder satt kriegen möchten. Auf Partys kommt ein leckeres Chili immer gut an.

Weiter lesen

[Werbung] Flammlachs Burger

Die Highlights bei der Zubereitung von Flammlachs sind das urige Garen über Feuer und die Geselligkeit, während man mit Freunden um den Feuerkorb steht und ein paar Bier trinkt.

Weiter lesen

Avocado-Kokos-Nudeln

Ein Freund hat mir ein Foto von einem "Geheimrezept" zugeschickt. Da wurde ich neugierig und schickte mir nach viel Bettelei das Rezept. Nun darf ich es in die Welt tragen!

Weiter lesen

Vitello Rollato mit Thunfischaioli

Die dritte Bloggerparade der Blogger Münster / Osnabrück findet unter dem Motto Stil mit Stiel statt. Mein Gericht ist super easy, super schnell und garantiert der Hingucker auf jeder Feier. Ein kalter Party-Snack, der aus den Klassikern Vitello Tonnato und Saltimbocca zusammengestellt ist und handlich am Stiel serviert wird.

Weiter lesen

Bulgur Köfte

Für einen türkischen Abend mit Freunden brauchte ich Inspiration. Also fragte ich meine aus Adana stammende Schwägerin Ceren nach original türkischen Rezepten. Sie gab mir dieses Rezept für Bulgur-Köfte, einer Art Gnocchi aus feinem Bulgur in Tomatensoße.

Weiter lesen

Rote Linsen Bratlinge

Linsenbratlinge sind super einfach zubereitet und insgesamt etwas leichter als zum Beispiel Kartoffelpuffer. Ich mag sie sehr gerne mit einem Knoblauchjoghurt und etwas Zitronensaft dazu.

Weiter lesen

Linseneintopf

Linseneintopf ist mein Lieblingseintopf für die kalte Jahreszeit. Abgesehen von der Kochzeit ist er sehr schnell gemacht und schmeckt einfach lecker. In meiner Variante kochen wir auch die Brühe selber.

Weiter lesen

Felix` Caesar`s Salad

Das Caesar`s Dressing ist mein „Ein-und-Alles-Dressing“ für leckeren, frischen Salat. Es ist zwar etwas aufwendig, da man eine Art Mayonnaise herstellt, aber es lohnt sich und passt zu jedem grünen Salat. Hier ist meine Variante.

Weiter lesen

Glasnudelsalat

Eigentlich stehe ich nicht so auf Glasnudeln, aber Miri macht den besten Glasnudelsalat der Welt. Ich mag die Soße einfach gerne. Glücklicherweise hat sie mir das Geheimnis verraten und ich darf es mit euch teilen.

Weiter lesen

[Werbung] Dönerspieß vom Grill

Eines der beliebtesten Fastfoodgerichte in Deutschland ist der Döner. Den bekommt man meist an jeder Ecke, aber ich habe mich gefragt, warum sollte man sich nicht mal einen zuhause selber auf dem Grill machen.

Weiter lesen

Mediterraner Nudelsalat

Zu einem perfekten Grillabend gehört immer ein leckerer Salat. Ich esse am liebsten Nudelsalat dazu und dieser mediterraner Nudelsalat mit Pestosoße ist mein absoluter Favorit. Er ist schnell gemacht und schmeckt einfach super lecker.

Weiter lesen

Schnittlauchpesto

Langsam wusste ich nicht mehr wohin mit dem ganzen Schnittlauch bei uns zu Hause. Aber wenn es neben dem normalen Pesto auch Bärlauchpesto oder sogar Kohlrabiblätter-Pesto gibt, kann es doch auch mit Schnittlauch funktionieren. Gesagt, getan. Hier ist das Ergebnis:

Weiter lesen

Spargelpesto

Vor einiger Zeit haben wir eine Kräuterwanderung mit Der Waldmeisterin aus telgte unternommen und danach einige leckere Gerichte bei Ihr gekocht. Davon habe ich vor allem das Spargelpesto in Erinnerung behalten. 

Weiter lesen

Rippchen / Spareribs nach der 3 - 2 - 1- Methode

Diese Methode nutze ich immer, wenn ich Rippchen in jeglicher Form und Größe zubereite. Am Ende fällt das Fleisch praktisch vom Knochen, die Rippchen sind super saftig und schmecken wunderbar zart. Dabei bleibt für jeden Geschmack noch individueller Spielraum bei der Zubereitung.

Weiter lesen

Tortellini Carbonara

Solange ich mich zurück erinnern kann, ist Tortellini mit Sahnesoße mein Lieblingsgericht. Das konnte ich auch als erstes Gericht selber kochen. Mit 30 Jahren habe ich jetzt mal die Deluxe-Variante mit Lammhack und einer Carbonara ausprobiert. Lecker!

Weiter lesen

Nudelteig - Pasta selbst machen

Wie oft habe ich schon gehört, dass Nudelteig selber machen super anspruchsvoll und zeitraubend sei. Das kann ich nicht nachvollziehen. Inzwischen mache ich den Teig fast jedes Mal selber und drehe ihn durch die Maschine.

Weiter lesen

Grünkohl aus dem Dutch Oven

Grünkohl ist in der kalten Jahreszeit einfach ein Klassiker, der nicht nur den Körper - und die Seele - wärmt, sondern auch voller Vitamine und Mineralstoffe steckt. Ob mit Fleischeinlage oder ohne - Grünkohl ist einfach lecker.

Weiter lesen

Kürbisgnocchi

Die Kürbisernte in diesem Jahr fiel besonders gut aus. Etwa 30kg Butternutkürbis warten auf kreative und leckere Verarbeitung. Die Kürbisgnocchi sind eines meiner Lieblingskürbisrezepte.

Weiter lesen

Karotten-Bier-Gulasch

Im Zuge unserer Blogparade der Blogger Münster / Osnabrück haben wir am Welt-Karotten-Tag jeder ein Gericht mit Karotten zubereitet. Das Karotten-Bier-Gulasch ist mein Beitrag.

Weiter lesen

Serviettenknödel

Vor allem ab Herbst, in der Jagdsaison, bis nach Weihnachten gibt es öfter mal einen Braten oder Wildfleisch. Neben einer Gemüsebeilage gibt es bei den Meisten Knödel dazu. Diesen kann man sehr einfach und schnell selber machen. Hier mein Rezept für Serviettenknödel.

Weiter lesen

Kartoffelwaffeln

Eine gute Freundin sagt: Waffeln gehen doch eigentlich immer, oder? Aber sie müssen nicht immer süß sein. Diese herzhafte Variante hat es mir besonders angetan. Ob als leckere Nascherei beim Sonntagsfrühstück oder als Beilage zum Abendessen - diese Waffeln sind einfach zum Reinbeißen.

Weiter lesen
Adana Kebap mit Kumpir

Adana Kebap und Kumpir

Original türkische Kumpir gibt es in speziellen Kumpir-Restaurants mit tausenderlei Füllungen, die man sich selber zusammenstellen kann. Die Kartoffeln, die genutzt werden, sind riesig.

Weiter lesen