Käsefladen

Dieses Rezept für einen Käsefladen ist zusammen mit Naturkornmühle Werz entstanden. Mit der Werz 4-Korn Backmischung ist dieses Rezept glutenfrei, es lässt sich aber auch mit normalem Mehl umsetzen.

Zutaten für 1 Fladen:
250 g Werz 4-Korn Backmischung mit Hefe, glutenfrei
0,5 TL Werz Weinstein Backpulver, glutenfrei
125 g pflanzliche Margarine
70 ml Wasser
1 TL Apfelessig
1 TL Salz

Für den Belag:
150 g Emmentaler, gerieben
50 g Bergkäse, gerieben
2 Zwiebeln
150 g Crème Fraîche mit Kräutern
100 g Schlagsahne
1 Ei
Salz, Pfeffer

Zunächst die Werz 4-Korn Backmischung, Werz Weinstein Back- pulver, Pflanzenmagarine, Wasser, Apfelessig und Salz zusammen mischen und alles zu einem Teig kneten. Anschließend 30 Minuten ruhen lassen.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Die restlichen Zutaten des Belags vermischen und die Zwiebelstreifen gut unterrühren.

Es können ein großer oder mehrere kleine Fladen gefomrt werden. Zweiteres bietet sich perfekt an, wenn man Gäste erwartet.
Ein Backblech mit Backpapier bestücken und die Fladen darauf platzieren. Den Fladen mit dem Belag bestreichen und ihn ca. 20 Minuten backen.